Leben

an der

Grenze

62. Jahrestagung

der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde

3.-5. Oktober 2024 | Festspielhaus Bregenz

Festspielhaus Bregenz
3.-5. Oktober 2024

Einreichfrist Abstracts: 31.05.2024

Early Bird-Deadline: 15.07.2024

Edda Haberlandt
Tagungspräsidentin
Burkhard Simma
Tagungspräsident
Wolfgang Stelzl
Tagungssekretär
Ulrike Weber
Tagungssekretärin
Christian Huemer
Leiter wissenschaftliches Komitee

Willkommen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns sehr, Sie zur 62. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde (ÖGKJ) vom 03.10.2024 bis 05.10.2024 nach Bregenz einladen zu dürfen. Dieses Mal wird Sie die Jahrestagung mit einem attraktiven Programm und aktuellen Fort- und Weiterbildungsangebot in die westlichste Landeshauptstadt verführen. Bregenz lockt als Hafenstadt im Dreiländereck mit schönen Plätzen am österreichischen Ostufer des Bodensees und dem Bergabhang des Pfänderrückens als abwechslungsreicher Tagungsort. Veranstaltungsort der Tagung ist das Festspielhaus, über die Grenzen hinaus bekannt als Austragungsort der Bregenzer Festspiele und auch Schauplatz des berühmten 007-Films „Ein Quantum Trost“.

Das dazu passende Tagungsmotto „Leben an der Grenze“ greift neue medizinische Entwicklungen auf, die in allen Teilgebieten der Kinder- und Jugendmedizin Einzug halten. Ein abwechslungsreiches Programm animiert zur Diskussion und intensivem wissenschaftlichen Austausch. Wichtige inhaltliche Schwerpunkte der diesjährigen Konferenz sind der aktuelle Stand neuer medikamentöser Behandlungsmethoden. Zusätzlich finden eine Vielzahl Satellitensymposien zu wichtigen aktuellen Themen der Kinder- und Jugendheilkunde statt. Ein Dank geht an dieser Stelle an die Industrie, durch deren Unterstützung die Teilnahmegebühren niedrig gehalten werden können. Die wissenschaftliche Diskussion im Rahmen des Kongresses soll durch freie Vorträge und Poster angeregt werden. Wir freuen uns auf Eure spannenden Abstracts.

Traditionell werden im Rahmen der Tagung der Clemens von Pirquet- und der Österreichische Wissenschaftspreis für Kinder- und Jugendheilkunde für besondere Verdienste um die Kinder- und Jugendheilkunde verliehen. Am Freitag möchten wir Sie ins Festspielhaus zum Abend der Gesellschaft einladen.

Wir freuen uns schon sehr auf Euer Kommen nach Bregenz zur 62. Jahrestagung der Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde und wünschen allen, dass neben dem sehr dichten Kongressprogramm auch die eine oder andere Stunde Zeit bleibt, das Ambiente der schönen Hafenstadt zu genießen.

Willkommen in Bregenz!

Herzlichst

Prim. PD. Dr. med. Edda Haberlandt

Tagungspräsidentin

ao. Univ.-Prof. Dr. Burkhard Simma

Tagungspräsident

 

OÄ Dr. Ulrike Weber

Tagungssekretärin

 

OA Dr. Wolfgang Stelzl

Tagungssekretär

 

Prim. Univ.-Prof. Dr. Christian Huemer

Leiter wissenschaftliches Komittee

Anreise Festspielhaus Bregenz

Festspielhaus Bregenz
Platz der Wiener Symphoniker 1
6900 Bregenz, Austria
T +43 5574 413-0
info@kongresskultur.com

 

Anreise Zug: Die Linien der ÖBB und WESTbahn verkehren täglich bis zu acht Mal von Wien nach Bregenz. Das Festspielhaus ist 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt

ÖBB KONGRESSKONTO: Sie erhalten bis zu 22% Ermäßigung bei Buchung über diesen Link mit dem TAN-Code H9V9XC. Weitere Informationen finden Sie hier.

Anreise Auto: Folgen Sie der Autobahn A14 Richtung Bregenz und nehmen Sie Ausfahrt 9 Bregenz. Folgen SIe dann der E43 ins Stadtinnere.
In der näheren Umgebung des Festspielhauses stehen mehrere Großparkplätze zur Verfügung.

Anreise Flugzeug: Innerhalb einer Autostunde sind vier Flughäfen von Bregenz aus zu erreichen -Airport St. Gallen, Bodensee-Airport Friedrichshafen; Flughafen Zürich, Allgäu Airport . Es gibt Shuttle-Dienste von und nach Bregenz. 

© Kongresskultur Bregenz