PÄDIATRIE

KOMPLEX

Image

59. Jahrestagung
der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- & Jugendheilkunde

Salzburg, 30.09. bis 02.10.2021

Congress Salzburg

Herzlich Willkommen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte Sie herzlich zur diesjährigen Jahrestagung der ÖGKJ nach Salzburg einladen. Wir hoffen, dass wir uns Ende September persönlich treffen können und wiederum einmal in Präsenz Vorträge, Diskussionen aber auch das gegenseitige Zusammenkommen erleben und genießen werden. In jedem Fall werden wir sehr strikt und streng auf die COVID- Entwicklungen achten und uns auf die Sicherheitsvorgaben einstellen.

Diese Jahrestagung hat auch für mich persönlich eine besondere Wertigkeit, ist es doch der Abschied meiner Tätigkeit als Vorstand der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde in Salzburg. Ich bin gerne noch mit der Pädiatrie über den Fortbildungskurs in Obergurgl verbunden und werde als Rektor der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität auch die Pädiatrie im universitären Setting vertreten.

Das Thema unserer Jahrestagung „Pädiatrie komplex“ deutet an, wie wichtig in unserem Fach Vernetzungen sowohl intern als auch extern für die bestmögliche Qualität für unsere Patientinnen und Patienten sind. Komplexität drückt aus, dass vielteilige inter- und multiprofessionelle aber auch biopsychsosoziale Aspekte für eine personalisierte „Präzisionsmedizin“ in Praxis und Klinik unabdingbar sind.

Wir wollen das Thema sowohl in der Spitzenmedizin, in der Ordination, an den Schnittstellen zu unseren Nachbardisziplinen aber auch in kritischen Lebensphasen beleuchten und freuen uns auf Ihre zahlreichen Anmeldungen und Beiträge. Ich bitte Sie, sich diesen Termin zu notieren.

Ich freue mich Ende September auf eine Begegnung mit Ihnen.

Mit herzlichen Grüßen

Wolfgang Sperl

Image
Tagungspräsident Wolfgang Sperl