Intensivmedizin an der Grenze

Vorsitz: Ursula Kiechl-Kohlendorfer, Innsbruck und Burkhard Simma, Feldkirch

  1. 2-Jahres Outcome eh. FG in Österreich – Ursula Kiechl-Kohlendorfer, Innsbruck
  2. Delir vs. Entzug – Felix Neunhöffer, Tübingen (DE)
  3. Donation after circulatory death (DCD) – eine Option für uns? – Anya Blassnig-Ezeh, Feldkirch
  4. Pädiatrische Palliativversorgung in Österreich – an der Grenze des Lebens – Martina Kronberger-Vollnhofer, Wien