Schlafmedizin

Koordination: Werner Sauseng

Vorsitz: Werner Sauseng und Gerhard Klösch

Vorträge:

  1. Aller Anfang ist schwer. Schlaf- und Gehirnentwicklung im Säuglings- und Kleinkindalter.“ – Zofia Rona (Mödling)
  2. Wie schlafen Österreichs Jugendliche? Welche Lehren ziehen wir aus der Covid-19 Pandemie?“ – Gerhard Klösch (Wien)
  3. Lernen im Schlaf – die Bedeutung des Schlafes für unser Gedächtnis im Kindes- und Jugendalter“ – Kathrin Bothe (Salzburg)