Über InfectoPharm

Die InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH ist auf die Weiterentwicklung von Arzneimitteln für Kinder spezialisiert. Seit über 30 Jahren profiliert sich das familiengeführte deutsche Unternehmen als mutiger Vorreiter der Branche. Das Portfolio umfasst aktuell rund 130 Präparate mit zahlreichen Innovationen aus den Bereichen Pädiatrie, Infektiologie, Pneumologie, Dermatologie und Allergologie, die zunehmend international Beachtung finden. Zur InfectoPharm-Gruppe gehören erfolgreiche Niederlassungen in Österreich und Italien mit 6, resp. 21 Mitarbeitenden und einem strategischen Teil des Portfolios. Die beiden deutschen Tochterunternehmen Pädia GmbH und Beyvers GmbH tragen wesentlich zur dynamischen Entwicklung der Gruppe bei: Über 350 Mitarbeitende insgesamt erzielen einen Umsatz von rund 215 Mio. € (2021) bei einem durchschnittlichen Jahreswachstum von 15 Prozent. Regelmäßig erhält InfectoPharm Auszeichnungen aus der Ärzteschaft, wie die „Goldene Tablette“.